DIE STADT VON LUCCA

DIE STADT VON LUCCA



Die erste Stadt, die wir unserem Gäste zu besichtigen empfehlen, ist Lucca.

Lucca ist nicht so bekannt wie Pisa, die zum Beispiel für den "Schiefe Turm" berühmt ist, oder Florenz, aber sie ist eine schöne Stadt, die hohe Lebensqualität bietet und wo alle die historischen Besonderheiten bewohnen sind.

Wenn man die Altstadt von Lucca erreichen will, musst man durch eines der 6 Tor der Stadtmauer schreiten. Die Stadtmauer, aus Renaissance, ist völlig unberührt und kann man da radfahren oder spazieren gehen. Da hat die Stadtmauer viel historisch und künstlerisch Wert, würde man sie unter den UNESCO Welterbe einfügen.

Man kann das Auto aussen die Stadtmauer parkieren und die Strasse durchqueren, um die Besichtigung einer der schönsten italienischen Städten zu beginnen. Lucca hat deutliche römischen Ursprunge. Es ist genügt die wunderbare und charakteristische Piazza dell'Anfiteatro sehen, die der Innenraum des römischen Amphitheaters ist und sie hat original elliptische Form.

Andere beeindruckenden Plätze sind Piazza San Michele oder auch Piazza delle Catene wegen seiner Umgürtung mit schweren Ketten genannt; Piazza San Martino und der Dom; Piazza del Giglio und das gleichnamige Theater.
Viele wunderbaren Plätzen und religiöse Gebäude haben Lucca die weite Stadt in Italien für Kirchen nach Rom gemacht.

Die wichtigste Strasse ist die mittlerartliche und schmale Via Fillungo, wo man viele Geschäfte, Cafés und Restaurants finden kann. Wir raten Ihnen das Restaurant "Il Giglio" auf der gleichnamigen Platz, oder die Gasthof "Canuleia" in den Nähe von Piazza Anfiteatro, wo man die echte Küche von Lucca schmecken kann. Wir empfehlen Ihnen die typische Süßigkeit der Stadt zu kaufen: "il Buccellato", ein süßes Brot mit Rosinen und Anis gewürrt.

Lucca bietet auch viele Ereignisse und Live-Shows, die in den letzten Jahren haben die Stadt bekannt gemacht. Im Sommer wird da "Summer Festival" organisiert, dass sehr bekannt Sänger aus aller Welt rühmt: Bob Dylan, Elton John, Ray Charles und Eric Clapton sind nur einige Sänger, die in Lucca aufgetreten haben.

Andere wichtigen Veranstaltungen sind das  "Lucca Film Festival" (internationale Filmmesse) und das Treffen für alle Comicsliebhaber Italiens, das "Lucca Comics".
Es gibt auch viele traditionellen Veranstaltungen, wie "La Festa dell'Esaltazione della Santa Croce"  am 13, September (um das heilige Kreur zu feiern); der Palio della Balestra mit den historischen Schürer der Stadt oder der "Fiera Medievale Storica", ein mittlerartlicher Jahrmarkt mit handwerklichen Verkaufsstände, Händler, Musikanten und Jongleure.

Wir sind sicher, dass die Besichtigung einer der schönsten Städte Italiens Ihnen faszinieren wird. Lucca ist vielleicht nicht so bekannt und sie ist sicherlich wenig touristisch, aber ist reicher an Schönheiten und Besonderheiten als andere Städte.




 

Prenota
+ -
+ -
+ -